Wie schneide ich eine Schaumstoff-Matratze?
Nach langem googln mit unbefriedigenden Info-ergebnissen, zum Schneiden von Schaummatratzen,
schreibe ich hier mal meinen Vorgang zum schneiden einer Schaumstoff-Matratze,
vieleicht hilft es ja dem einen oder anderen.
.
Benötigte es zum teilen bzw. schneiden von einer großen Kaltschaum-Matratze 140x200 cm mit 15 cm dicke, in 2 Stücke zu je 70x200 cm,
mit einer Säbelsäge (Elektro-Fuchsschwanz) und einem "Milwaukee Säbelsägeblatt mit Wellenschliff u. 300mm Länge"
das schneiden geht damit hervorragend.
.
Allerdings sind einige Vorbereitungen nötig um einen geraden Schnitt hin zubringen.
Hierzu verwendete ich 6x Dachlatten der Größe 40x60mm mit einer Länge von 2m.
Wichtig: die Dachlatten sollten unbedingt gerade sein!
.
Zu erst legte ich die Matratze auf einen geraden Boden,
legte eine Latte darauf und markierte mit einem Edding der Latte entlang die Schnittstelle auf der Matratze,
dann markierte ich die Stirnseiten mit Hilfe eines Winkels.
Anschließend legte ich 2 Latten Hochkant an die zu schneidende Markierung (wo? sieht man an der Markierung der Stirnseiten)
in die Mitte unter die Matratze mit einem Abstand von ca. 1 cm, dann je eine Latte Hochkant links u. rechts außen unter die Matratze,
so das die Matratze einigermaßen gerade auf den Latten liegt ohne durch zuhängen.
.
Zwei Latten legte ich Querkant auf die Matratze, so das die zu schneidende Markierung zwischen den Latten ist,
mit einem Abstand von ca, 5 mm, dazu verwendete ich 3x Holzleisten von ca. 10x5cm mit 5mm dicke, die ich zwischen den beiden Dachlatten,
eins hinten, in der Mitte und eins mit 20 cm Abstand von vorne (Schneideanfang) und habe die Dachlatten mit Schraubzwingen (dort wo die 5mm
 Holzleisten dazwischen liegen) zusammen geklemmt, so hatte ich eine tolle Führung mit gerader Auflage der Säbelsäge für die Schnittstelle.
.
Vor dem Schneiden habe ich das Wellensägeblatt mit Salatöl eingeschmiert, die Drehzahl der Säbelsäge auf ganz langsam eingestellt und
den Hub der Säge auf Null gestellt. Nochmal alles überprüft ob etwas verrutscht ist (Dachlatten).
.
Säbelsäge vorne beim Schneidanfang, schräg auf die Dachlatten aufgelegt, so daß das Sägeblatt in dem 5mm Spalt der Dachlatten ist u. nach vorn gerade den Boden "nicht" berührt u. am Markierungsstrich der Stirnseite nach unten ausgerichtet.
.
Erster Teilschnitt bis zur ersten 5mm Holzleiste bei 20 cm, Schraubzwinge öffnen, jetzt 5mm Holzleiste ganz vorne (Schneidanfang) platzieren und mit Schraubzwinge die Dachlatten wieder zusammen klemmen, weiter schneiden und der Rest wie vor.
.
Habe so einen Perfekt geraden sauberen Schnitt hinbekommen, ohne Kurven, Dellen oder Ausfransen der Matratze.

    
Schnittstelle oben                       "Kaltschaum-Matratze geschnitten"                   Schnittstelle links

Wellenschliff-Sägeblatt   bei Amazon  für ¬ 13,99 (12.2017)
Kann dieses Wellensägeblatt zum schneiden für Schaumstoff bestens empfehlen!
Allerdings braucht man für dieses Wellenschliff-Sägeblatt eine elektrische Säbelsäge.
-----------------------------------------------------------------------.
Eine Weitere möglichkeit wäre evtl. mit einer Stichsäge und folgendem Wellen-Sägeblatt dazu:
BOSCH Stichsägeblatt T 1013 AWP   bei Amazon   für ¬ 20,56 (12.2017)
Passend für Stichsägen von AEG, Atlas Copco, DeWalt, ELU, Festool, Hitachi, Mafell, Makita, Metabo, Milwaukee, Protool.

-----------------------------------------------------------------------------.
Oder evtl. mit einem
Connex Dämmstoffmesser 420/280 mm, COXT670010   bei Amazon   ¬ 12,19 (12.2017) probieren.
--------------------------------------------------------------------------------
Vieleicht genügt aber auch ein langes Brotmesser mit Wellenschliff, müsste man ausprobieren, wäre bestimmt am günstigsten.